Online-Adresse dieser Seite:
www.cdu-alfter.de/
11.12.2017 08:45

 
 

SUCHE
Mitglieder Netz
Das interne Mitgliedernetz der CDU





Wechsel in der CDU-Fraktion Alfter

Großer Dank an Holger Gratz – Herzliches Willkommen an Jan Duensing


Am 1. September findet in der CDU-Fraktion ein Wechsel statt. Holger Gratz, seit Januar 2012 CDU-Ratsmitglied, hat berufsbedingt sein Mandat zum 31. August 2017 niederlegen müssen, da er ins Ausland versetzt worden ist. An seine Stelle rückt, ebenfalls aus Witterschlick, Jan Duensing nach.

„Ich bedauere, dass wir mit Holger Gratz einen sehr engagierten und sachkundigen Ratskollegen verlieren, der aber hoffentlich nach seiner Auslandsstation wieder für die Kommunalpolitik in Alfter arbeiten wird! Er hat sich sehr für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger nicht nur in seinem Wahlkreis in Witterschlick eingesetzt, sondern auch für die Belange der Menschen in der Gemeinde insgesamt. Die CDU-Fraktion dank ihm sehr herzlich für seinen großen Einsatz“, so der Fraktionsvorsitzende Barthel Schölgens.

Holger Gratz

Holger Gratz hat sich insbesondere im Ausschuss für Gemeindeentwicklung, deren stellv. Vorsitzender er war, für die Weiterentwicklung unserer Ortschaften eingesetzt. Außerdem war er Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie. Als Vorsitzender des CDU-Gemeinde-verbandes war er auch ständiger Gast im CDU-Fraktionsvorstand und hat so auch an den Grundlagen der CDU-Ratspolitik entscheidend mitgewirkt.

„Ich freue mich, als neues Ratsmitglied Jan Duensing begrüßen zu können, mit dem wir bereits seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten“ sagte der Fraktionsvorsitzende Barthel Schölgens. „Wir schätzen seine Fachkenntnis und seinen Einsatz.“

Ratsmitglied Jan DuensingDuensing arbeitet bereits seit zwei Ratsperioden als Sachkundiger Bürger im Planungsausschuss, dem heutigen Ausschuss für Gemeindeentwicklung mit und wird dort die Arbeit von Holger Gratz fortsetzen. Er bringt auch Erfahrungen aus der Ratsarbeit in Bonn mit, wo er im Bereich Umwelt, Verkehr, Planung mit wichtigen interkommunalen Themen, die auch Alfter betrafen, befasst war. In der Bonner CDU war er auch vier Jahre Leiter des Umwelt-AK. Der begeisterte Fahrradfahrer hat in der Vergangenheit auch immer wieder auf die Belange des Fahrradverkehrs hingewiesen und sich für dessen gute Rahmenbedingungen eingesetzt. Dies kann er nun in neuer Funktion fortsetzen.

Duensing, der 1971 in Marburg a.d. Lahn geboren wurde, ist nach seinem Studium in Aachen heute Fachinformatiker für einen großen Versicherer. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt seit elf Jahren in Witterschlick.


 

Infos CDU-NRW:

www.cdu-nrw.de

Infos direkt aus Berlin:

www.cdu.de

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter "Neues aus Berlin". Hier informieren wir Sie über wichtige politische Ereignisse.


Newsletter jetzt bestellen


 

© CDU Gemeindeverband Alfter | Impressum