Logo CDU Gemeindeverband Alfter

CDU Gemeindeverband Alfter

Herzlich willkommen
beim Ortsverband Impekoven!

Die bis zur Gemeindereform 1969 selbständige Gemeinde Impekoven ist durch die Gemeindegebietsreform zu einem Ortsteil von Alfter geworden. Seinen besonderen Charakter hat dieser Ortsteil durch die Neuordnung nicht verloren. Er ist weiterhin vor allem durch die Landwirtschaft geprägt. Neubaugebiete haben den Ortsteil zu einem lebhaften Mittelpunkt gemacht. Die Bürgerinnen und Bürger fühlen sich hier wohl. Das gesellschaftliche Leben wird von vielen angenommen. Seit Jahren sind der Karneval, das Maiansingen, die Kirmes und der Martinszug wichtige Termine im Jahr.

Der neue Dorfplatz soll dazu noch bessere Gelegenheit bieten. Der Haltepunkt Impekoven der S 23 wurde Ende 2014 zu einem wichtigen ÖPNV-Punkt für die Pendler. Ein moderner Haltepunkt mit P+R-Parkplatz wird von den Bürgerinnen und Bürgern angenommen. Mittelpunkt des Ortsteils ist die von dem berühmten Architekten Prof. Gottfried Böhm entworfene Kirche Sankt Mariä Heimsuchung. Die Kirche wurde im Jahre 2019 in die Denkmalliste des Landes NRW aufgenommen. Ein moderner Bau für einen Kindergarten wurde im Jahre 2018 durch die Gemeinde realisiert. Zur Zeit ist die AWO Träger der Einrichtung.

Die Apfelroute hat auch in Impekoven eine Station „In der Asbach“. Sie wird von vielen Radfahrern gerne angenommen.

Bei den Bürgerinnen und Bürgern bedankt sich der CDU Ortsverband für den Einsatz zum Wohle unserer Heimat. Gerne nehmen wir auch Anregungen auf.

Ilse Niemeyer

Vorstand

Vorsitz

Ilse Niemeyer
ilse.niemeyer@web.de
























Stellvertretung

Holger Kunkel
h.kunkel@cdu-alfter.de
























Schriftführung

Alexander Behrend
a-behrend@gmx.de
























Beisitzer

Martin Forster
mabafo@t-online.de

Dr. Rüdiger Pfromm
ruediger-pfromm@t-online.de

Prof. Dr. Stephan Hobe