Logo CDU Gemeindeverband Alfter

CDU Gemeindeverband Alfter

Senioren Union

Wir kümmern uns um die Generation 60+

Was ist die Senioren-Union?

Die Senioren-Union ist der organi-satorische Zusammenschluss von älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern ab dem 60. Lebensjahr, die sich zu den Grundsätzen und Zielen der CDU bekennen. Mitglied kann auch werden, wer nicht im aktiven Berufsleben steht und das 55. Lebensjahr vollendet hat. Die Zugehörigkeit zur Senioren-Union ist nicht von der Mitgliedschaft in der CDU abhängig!

Was wollen wir?

Die Senioren-Union will im Sinne der Grundsätze und Ziele der Christlich-Demokratischen-Union an der politischen Meinungs- und Willensbildung in der Partei, in der Öffentlichkeit und in der älteren Generation mitwirken und dabei insbesondere die politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Anliegen der älteren Generation wirksam vertreten. Damit will sie auch den Bedürfnissen und Sorgen der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger Gehör verschaffen.

Im Verlauf der letzten Jahre ist die Senioren-Union unübersehbar zu einem bedeutenden Sprecher und Anwalt der älteren Generation geworden. Auch im Rhein-Sieg-Kreis haben sich schon über 2.000 Mitbürgerinnen und Mitbürger für die Senioren-Union entschieden!

Auch der Vorstand der Senioren-Union in der Gemeinde Alfter (s. nachfolgendes Foto) ist sehr aktiv und bietet viele Veranstaltungen und Reisen an.

Vorstand der Senioren-Union Alfter

v.l.: Schriftführer Dr. Klaus Trenkle, Beisitzer Winfried Rodde, Kasiererin Sigrid Pippon, Vorsitzende Brigitte Schächter, Beisitzer Dr. Werner Boppel und Karl-Rudolf Hellmann.

Was bieten wir?

Die Senioren-Union fördert den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die politische Information und Meinungsbildung der älteren Generation durch

  • Veranstaltungen
  • Vorträge und Diskussionen
  • Seminare
  • politische und kulturelle Exkursionen
  • geselliges Beisammensein.

Wir brauen ihre Solidarität

Mit Ihrer Mitgliedschaft in der Senioren-Union unterstützen und beeinflussen Sie die Gestaltung und Durchsetzung der Politik der CDU für ältere Menschen. Schon heute sind fast 25 Prozent der deutschen Bevölkerung über 60 Jahre alt. Der Anteil der älteren Menschen an der Bevölkerung wird in Zukunft deutlich weiter steigen. Es ist deshalb unser Ziel, diesen Bevölkerungsanteil – der in der Regel keine Lobby hat und auch nicht zu Demonstrationen auf die Straße geht – nachdrücklich zu vertreten.

Wir würden uns freuen, Sie bald in unserer Gemeinschaft begrüßen zu können.

Interessierte Seniorinnen und Senioren sowie neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen! Mehr erfahren können Sie auch, wenn Sie folgende Internet-Adresse anklicken: www.seniorenunion.cdu.de. Unsere Termine finden Sie in der Gesamt-Terminliste.

Haben Sie Fragen oder Anregungen direkt an uns in Alfter? Dann erreichen Sie die Mitglieder des Vorstandes unter nachfolgenden Adressen:

Vorstand

Vorsitz

Brigitte Schächter
Staffelsgasse 18 a, Oedekoven
Telefon: 02 28 / 64 54 38
Mobil: 01 51 / 64 32 43 11
schaechter@cdu-alfter.de

Kasse

Sigrid Pippon
Hauptstr. 263, Witterschlick
Telefon: 02 28 / 64 22 41
Mobil: 01 76 / 24 29 14 23
info@sigrid-pippon.de

Schriftführung

Dr. Klaus Trenkle
Am Gärtchen 3, Witterschlick
Telefon: 0228 / 64 23 53

Beisitzer

Dr. Werner Boppel
Lorenweg 64, Witterschlick
Telefon: 0228 / 64 200 67
w.boppel@t-online.de

Karl-Rudolf Hellmann
Lindenweg 28, Alfter

Winfried Rodde
Impekovener Str. 53, Alfter